105 mal gesehen
Kommentare deaktiviert für Home größer durch Innenarchitektur? Licht, Farbwahl, Ruhe
0 0

Home größer durch Innenarchitektur? Licht, Farbwahl, Ruhe

Geschrieben von

Entwerfen und einrichten Sie Ihr Interieur so, dass Ihr Haus Platz zu haben scheint? Ja, Sie können grundsätzlich keinen Innenarchitekten benötigen. Wenn Sie die Farbe auswählen, das Licht richtig einsetzen und Lampen im Shop auswählen und Ihr Auto reinigen, werden Sie zu Ende gehen. Natürlich ist Ihr Haus nicht wirklich größer, aber der Platz in Ihrem Haus und in Ihrem Kopf! Es geht darum, ein paar Aspekte zu sehen. Das einfachste ist natürlich, wenn Sie gerade Ihr Haus gekauft oder gemietet haben. Aber es kann auch sein, wenn Sie jahrelang gelebt haben! Kurz: Wählen Sie Ihr Interieur und werden Sie Ihr eigener Innenarchitekt!

Ihre Villa, Landhaus, Reihenhaus, Wohnung durch die Innenarchitektur scheinen geräumiger zu sein?

Sie würden denken: Ein Landhaus ist schon geräumig … Aber ein Landhaus oder eine Villa kann Sie geräumiger aussehen lassen als er. Es ist genau das, was man braucht und wie voll Sie im Laufe der Jahre waren.

Tageslicht, Lampenlicht, Spiegel

Tageslicht
Wählen Sie so viel Tageslicht wie möglich. ‚Blank‘ Fensterbänke. Wenige Pflanzen in der Fensterbank. Effen Blumentöpfe. Vorzugsweise ein oder zwei große Töpfe / Pflanzen als viele Kleinen. Oder Sie können Ihre Töpfe in 1 Farbe auswählen. Variiert kann beispielsweise in Form und Größe sein. Leichte Vorhänge oder Vorhänge mit einem gewebten Muster in der gleichen Farbe. Gut Vorhänge, aber nicht einmal Vitrage.

Lamplicht
Wählen Sie Ihre Lampen sorgfältig aus. Wählen Sie für leicht entworfene Lampen. Licht der Farbe, offene Formen und im gleichen Stil. Meist aus derselben Serie ein und desselben Designers. Dies gilt sowohl für die Grundbeleuchtung (Decke für einen vollen Raum) als auch für die Arbeitsleuchten (Schreibtischlampen) als Stimmungslicht (Dämmerungslampen).

Spiegel sorgen für einen räumlichen Effekt
Spiegel sorgen für zu Hause, weil sie das Licht reflektieren. Außerdem spiegeln sie den Raum wider, der den Eindruck erweckt, dass es noch einen Raum gibt. Beachten Sie mögliche lästige Reflexionen des Lampenlichts. Spiegel müssen nicht nur funktional sein, sondern können auch dekorativ sein. Aber halte keine kleinen Spiegel überall auf. Dann kann es noch voll und voll wirken.

Farbauswahl

Behalten Sie die Anzahl der Farben in Ihrem Interieur bescheiden. Wählen Sie für helle, ruhige Farben. Kein knuspriges Rot!

Wenn Sie befürchten, dass es langweilig wird, wählen Sie Farben, die eng verwandt sind. Ton sur ton ist, wenn es um Kleidung geht. Oder kümmern Sie sich um Vielfalt in der Struktur und Form und Größe anstelle von Vielfalt in Ihrer Farbwahl.

Aufräumen … geräumig

Schaffen Sie Raum durch Schränke
Schaffen Sie Ruhe in Ihrem Zuhause, indem Sie Ihr Haus aufgeräumt halten. Dies kann zusätzlichen Schrankraum erfordern. Vielleicht sollten Sie sogar ein neues Kabinett haben. Das scheint widersprüchlich, weil ein zusätzlicher Schrank mehr Platz beansprucht. Aber Sie erhalten „visuellen“ Raum für zurück. Wenn Sie einen Möbel- oder Wandschrank betreten, suchen Sie nach engen Schränken, damit Sie nicht alle Gegenstände im Schrank sehen.

Wanddekoration
Halten Sie Ihre Wanddekoration bescheiden. Auch hier bevorzugen Sie wie in der Fensterbank ein großes Poster, Gemälde oder Foto anstelle einer vielfältigen Auswahl an Listen in vielen Größen und Farben. Und wenn Sie viele Fotos aufhängen möchten, erstellen Sie eine Fotocollage in einer großen, ruhigen Liste.

Layout des Raumes

Auch hier gibt es etwas scheinbar widersprüchliches: passen Sie nicht auf alle Arten von Dingen, sondern etwas auseinander. Das deutet darauf hin, dass der Platz schon etwas mehr Quadrat oder Kubikzentimeter beansprucht. Halten Sie die Bodenfläche in der Mitte so leer wie möglich. Also kein zentraler, rustikaler Couchtisch, der viel Platz erfordert und alle Aufmerksamkeit erfordert.

Linien
Sei schlau mit dem Line-Spiel in deinem Zuhause. Auf diese Weise können Sie einen engen Raum (Modellpipeline) breiter gestalten, indem Sie z. B. Klicklaminat durch den Verarbeiter, dh in der Breite, durchlaminieren lassen. Ein niedriger Raum erscheint durch vertikale Linien im Hintergrund höher. Wählen Sie für Schränke entlang der Wand, die gleich tief sind, so dass eine gerade Linie gezogen werden kann.

Design Haus Design mit Garten Design

Wenn Sie ein Zimmer mit Blick auf den Garten oder den Balkon haben, versuchen Sie, diese Zimmer im gleichen Stil zu verkleiden. Infolgedessen scheinen die Räume mehr miteinander verbunden zu sein, mehr zusammen zu gehören. Und das schafft Ruhe.

Pre- oder Post-geräumiges Layout?

Wenn Sie mit einem sauberen Schiefer gehen, lesen Sie ein neues Haus, dann beginnen Sie mit einem solchen Gerät.
Wenn Sie aus einer bestehenden Situation an einem solchen räumlichen Layout arbeiten wollen, ist es besonders wichtig, dass Sie Schritt für Schritt bereinigen und die Details ändern. Auch Spaß, denn dann wirst du sehen, dass dein Haus größer wird! Aber in beiden Situationen gibt es Chancen!

Artikelkategorien:
Innenraum

Kommentarfunktion ist geschlossen.